Strahlhorn 4190m und Alphubel 4206m

Skitour (Konditionell Mittel, 1600hm Aufstieg pro Tag, 6-7 Stunden ohne Pause)

Die Täsch- und Britanniahütte sind ab den 15.Mai wieder offen und bewirtschaftet. Es ist somit eine 3 Tagesstour denkbar mit Aufstieg auf dem Alphubel 4206m und der Strahlhorn 3444m. Meistens ist man auf diese mini haute Route auf dem Gletscher unterwegs.

Treffpunkt: Täsch Bahnhof 11.00, mit Taxi Bus oder PV nach Täschalp 2192m

1.Tag: Relativ kurzen Aufstieg zur Täschhütte, kleine Skitour und Vorbereitung für den kommenden Tag (ca.700hm, 2-3 Stunden ohne Pause)

2.Tag: Aufstieg zum Alphubel 4206m. Wilde Abfahrt in Richtung Langflue (Saas-Fee Seite) und kurzen gegenaufstieg zur Britanniahütte 3030m (1600hm, 6-7 Stunden ohne Pause)

3.Tag: Heute steigen wir zum Strahlhorn 4190m, der Aufstieg zieht sich in der Länge bis zum Adlerpass 3790m, der letzte Teil ist dann steiler und führt auf dem imposanten Gipfelplateau. Der Gipfelpanorama auf dem Monte Rosa und die andere Walliser Königsberge ist atemberaubend. Nach einer ersten Abfahrt gibt es einen kurzen gegenaufstieg zum Allalinpass 3556m. Folgt eine rassige Abfahrt nach der Täschalp zurück. (1500hm, 6-7 Stunden ohne Pause)

Honorar: CHF 890.- pro Person OHNE Übernachtung/Halbpension in den Hütten und evtl. der Taxi Bus

3-4 Personen pro Bergführer

Datum: auf Anfrage April-Mai

Anmeldung / Info

Similar Works